Allgemeine Bedingungen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Y CONDICIONES

Dieses Dokument (sowie jedes andere Dokument, auf das hierin Bezug genommen wird oder auf das bezug genommen wird) regelt die Bedingungen für die Nutzung, den Zugriff und die Navigation dieser Website. www.ynsitu.com Eigentum von Language Republic S.L (im Folgenden Ynsitu) und den Kauf oder Erwerb oder die Konsultation von Produkten und/oder Dienstleistungen, die über sie erwirtschaften. Jedes Mal, wenn Sie www.ynsitu.com verwenden oder uns eine E-Mail, SMS oder eine andere Kommunikation von Ihrem Computer oder Mobilgerät senden, kommunizieren Sie elektronisch mit uns.

Wir werden Sie elektronisch auf verschiedene Weise kontaktieren, z. B. per E-Mail, SMS, In-App-Benachrichtigungen oder durch das Posten von Nachrichten oder E-Mail-Mitteilungen auf der Website oder durch andere Ynsitu,wie z. B. unser Kundenservice. Für die Zwecke dieser Vereinbarung erklären Sie sich mit allen Verträgen, Mitteilungen und anderen Mitteilungen und Mitteilungen einverstanden, die wir Ihnen auf elektronischem Wege zusenden und die jede Anforderung schriftlich ablösen und erfüllen, es sei denn, ein anwendbares Recht erfordert eine andere Form der Kommunikation.

ALLGEMEINE EINKAUFSBEDINGUNGEN

Jede natürliche oder juristische Person, die Produkte oder Dienstleistungen auf der Website www.ynsitu.com Eigentum von Ynsitu erwirbt,im Folgenden als Kunden weltweit bezeichnet, akzeptiert diese allgemeinen Einkaufs- und Erstattungsbedingungen, die im Kauf- und Vertragsprozess festgelegt wurden.

NUTZUNGSBEDINGUNGEN UND ZUGANG

Alle Inhalte, die über einen www.ynsitu.com-Service gehostet oder zur Verfügung gestellt werden, sind ausschließliches Eigentum von Ynsitu und sind durch die Gesetze Spaniens und internationale Gesetze über geistige Eigentumsrechte, Urheberrechte und Datenbankrechte geschützt.

Die systematische Extraktion oder Wiederverwendung eines Teils der Inhalte eines der Ynsitu-Dienste ist ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung nicht gestattet.

Ynsitu und seine Lieferanten, Verleger, Rechteinhaber oder andere Inhaltsanbieter behalten sich Rechte vor, die nicht ausdrücklich in diesen Nutzungsbedingungen oder den Allgemeinen Vertragsbedingungen enthalten sind.

Die Vervielfältigung, Vervielfältigung, Vervielfältigung, Vervielfältigung, Weiterverkauf oder Verwertung jeglicher Art von Ynsitu-Diensten oder teilen von Ihnen zu kommerziellen Zwecken ist in jedem Fall ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung nicht gestattet.

ALLGEMEINE PROCUREMENT CLAUSES GENERALES DE

Bedingungen und Verantwortungsbereich. Alle Kunden von Produkten oder Dienstleistungen, die überwww.ynsitu.com oder andere Ynsitu-Portale vertraglich vereinbart werden, akzeptieren und werden darüber informiert, dass die Verantwortung vonYnsitu nur und ausschließlich die Verantwortung erreicht, die sich aus folgenden Informationen ergibt:

  • Daten- und Informationsverarbeitung
  • Abwicklung der eingegangenen Zahlungen
  • Bearbeitung von Erstattungen in Fällen, in denen der Kunde anerkannt wurde und befugt ist, diese zu erhalten
  • Vermittlung zwischen dem Vertragskunden und den Lieferanten bis zum Abschluss der Zahlung und der Annahme der vertraglich vereinbarten Produkte und Dienstleistungen.
  • Folgemaßnahmen bei der Erfüllung von Zahlungen in Fällen, in denen keine Mittel in Anspruch genommen wurden
  • Stornierung des Programms und der vertraglich vereinbarten Leistungen, wenn der Kunde die vereinbarten Zahlungen nicht eingehalten hat und in den vereinbarten Fristen während des Kaufprozesses für den Vertrag oder die Erbringung eines Produkts oder einer Dienstleistung durch ynsitu.com. Beratung und Information für alle Kunden, die Zweifel an den Produkten oder Dienstleistungen haben, die über die Ynsitu-Plattformangeboten werden, über ihre Vertrags- und Zahlungsverträge.
  • Vermittlung zwischen Dienstleistern und bestimmten Programmen und Kunden, die diese über die www.ynsitu.com Plattform erwerben möchten, sowie anderen Angeboten oder Aktionen, die Anbieter werben und an potenzielle Kunden senden möchten.

Ynsitu ermöglicht Drittanbietern, ihre Produkte in www.ynsitu.com anzubieten und zu verkaufen. Die Detailseite dieser Produkte enthält die entsprechenden Informationen für den Fall, dass sie von externen Verkäufern angeboten werden. Obwohl Ynsitu Transaktionen über www.ynsitu.com als Marketplace-Plattform erleichtert, ist es weder der Käufer noch der Verkäufer der produkte, die von Drittanbietern angeboten werden.

Ynsitu bietet einfach einen Raum, in dem Käufer und Verkäufer handeln und handeln können. Entsprechend den entsprechenden Vertrag, der nach dem Kauf eines von einem externen Verkäufer verkauften Produkts abgeschlossen wird, den Käufer und Verkäufer eines solchen Produkts betrifft. Ynsitu ist nicht Teil dieses Vertrages, übernimmt keine Verantwortung dafür und tritt auch nicht als Vertreter des Verkäufers auf. Der Verkäufer ist verantwortlich für den Verkauf seiner Produkte sowie für die Unterstützung in Bezug auf die Ansprüche des Käufers oder in Bezug auf alle Fragen im Zusammenhang mit einem solchen Vertrag zwischen Käufer und Verkäufer.

Wir sind nicht verantwortlich für die Prüfung oder Qualifizierung, oder in jedem Fall Garantie, Angebote, die Drittanbieter auf www.ynsitu.com posten. Im Falle falscher oder nicht wahrheitsgemäßer Informationen wird Ynsitu jedoch die für die Berichtigung verantwortliche Person anfordern und behält sich im Wiederholungsfall das Recht vor, diesen Dritten daran zu hindern, seine Produkte oder Dienstleistungen weiterhin in www.ynsitu.comanzubieten.

Ynsitu ist nicht verantwortlich für (i) Verluste, die nicht auf eine Nichteinhaltung Ihrerseits zurückzuführen sind, ii) Geschäftsverluste (einschließlich entgangener Gewinne, Einnahmen, Verträge, erwarteter Einsparungen, Daten, Verlust des Geschäfts- oder Firmenwerts oder nicht angefallener Aufwendungen) oder iii) indirekte oder Folgeschäden, die von beiden Parteien zum Zeitpunkt der Nutzung der www.ynsitu.com Dienste von beiden Parteien nicht vernünftigerweise vorhersehbar waren. Wir haften auch nicht für Verzögerungen oder Verstöße gegen unsere Verpflichtungen aus diesen Bedingungen, wenn diese Verzögerung oder Nichteinhaltung auf Umstände zurückzuführen ist, die außerhalb unserer angemessenen Kontrolle liegen. Diese Bestimmung berührt nicht das Recht der der Kunde das Produkt oder die Erbringung der entsprechenden Dienstleistung innerhalb der vereinbarten Frist oder des vereinbarten Ablaufs zu erhalten oder die entsprechende Rückerstattung zu erhalten, für den Fall, dass er nicht in der Lage ist, Ihnen diese Produkte oder Dienstleistungen innerhalb einer angemessenen Frist aus irgendeinem Grund zur Verfügung zu stellen, der sich unserer Kontrolle über die Vermittlung von Dienstleistungen entlädt.

Verantwortung für die Bereitstellung von Waren und Dienstleistungen es ist exklusiv deren Lieferanten, die die zwischen ihnen und ihren Kunden bestehenden Vertragsdetails und alle Informationen, die sich aus der Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Kaufprozess und der vom Kunden oder Käufer in Auftrag gegebenen Dienstleistung ergeben, einhalten müssen.

Bei Nichteinhaltung der Details des Kaufs der Waren oder Dienstleistungen durch die Lieferanten, wird derjenige verantwortlich für die Rückerstattung der Gesamtbeträge an jeden Kunden, der ihre Dienstleistungen vertraglich vereinbart hat und alle rechtlichen Streitigkeiten müssen zwischen den Kunden und den Lieferanten der angebotenen Dienstleistungen und Produkte gemacht werden.

Für die Zwecke dieser Bedingungen wird davon ausgegangen, dass die Lieferung der vertraglich vereinbarten Produkte oder Dienstleistungen zum Zeitpunkt erfolgt ist, zu dem der Kunde eine schriftliche Bestätigung auf elektronischem Wege erhält, die bereits oben angekündigt wurde.

Ynsitu haftet in keinem Fall für Verletzungen oder Verzögerungen bei der Erfüllung der Verpflichtungen, die von Service- oder Produktlieferanten gegenüber Kunden übernommen werden. Ynsitu engagiert sich jedoch mit vernünftigen Mitteln, um zwischen Lieferanten und Kunden zu vermitteln, um die bestmögliche Lösung für jeden Fall zu finden.

Für den Fall, dass Service- oder Produktlieferanten ihren Verpflichtungen aufgrund höherer Gewalt nicht nachkommen können, müssen sie dies sowohl dem Kunden als auch Ynsitu mitteilen.

Bedingungen des Kauf- oder Ankaufprozesses

Ordnungsgemäß registrierte Kunden können auf der Website mit den eingerichteten Mitteln und Formularen kaufen, verträge abschließen und buchen. Sie müssen das Verfahren für den Kauf und/oder Kauf online befolgen Ynsitu, bei dem verschiedene Produkte und/oder Dienstleistungen ausgewählt und dem persönlichen Bereich des Kunden hinzugefügt werden können, oder klicken Sie schließlich auf Beenden Ihrer Reservierung und der Schaltfläche “Zahlung” oder den Schaltfläche “Akzeptieren”, um Ihre Reservierung abzuschließen. Ebenso muss der Kunde die bei jedem Schritt angeforderten Informationen ausfüllen und/oder überprüfen, obwohl während des Kaufvorgangs, vor der Zahlung, die Kaufdetails geändert werden können.

Der Kunde erhält dann eine E-Mail, in der bestätigt wird, dass Ynsitu seine Kaufanfrage erhalten hat. Sie werden auch per E-Mail informiert, wenn Ihre Buchung verwaltet wird. Gegebenenfalls können diese Informationen dem Kunden auch über seinen Kundenbereich zur Verfügung gestellt werden.

Nach Abschluss des Kaufverfahrens erklärt sich der Kunde ausdrücklich damit einverstanden, dass Ynsitu seine personenbezogenen Daten den ausgewählten Lieferanten zur Verfügung stellt, damit diese eine Rechnung erstellen, die ihm auf elektronischem Wege zugesandt wird.

Sofern nicht ausdrücklich etwas anderes angegeben ist, ist Ynsitu nicht der Lieferant von Produkten und Dienstleistungen, die verkauft werden oder in www.ynsitu.com

Mitteilungen, Bestellungen und Zahlungen, die während der Transaktionen auf der Website involviert sind, können archiviert und in den edadisierten Aufzeichnungen von Ynsitu aufbewahrt werden. um ein Beweismittel für Transaktionen zu sein, in jedem Fall unter Einhaltung der angemessenen Sicherheitsbedingungen und der geltenden Gesetze und Vorschriften, die in dieser Hinsicht gelten, und insbesondere in Übereinstimmung mit der LOPD und den Rechten, die Kunden in Übereinstimmung mit den Datenschutzrichtlinien dieser Website unterstützen (Rechtliche Hinweise und Allgemeine Nutzungsbedingungen).

Bestätigung der Reservierung der Produkte oder Dienstleistungen durch www.ynsitu.com wirksam wird, sobald der Kunde eine Bestätigung erhalten hat und zum Zeitpunkt der Zahlung des Gesamtbetrags der Rechnung alle vereinbarten Waren und Dienstleistungen geliefert wurden und gültig sind.

Die Steuern, die für jedes Produkt oder jede Dienstleistung gelten, die von den verschiedenen Lieferanten angeboten wird und im Preis enthalten sind, sind diejenigen, die in dem Land gelten, in dem die Dienstleistung erbracht wird, oder die Lieferung des vertraglich vereinbarten Produkts.

Zahlungs- und Stornierungsbedingungen für Zahlungsausfälle

Alle Kunden eines Produkts oder einer Dienstleistung, die über www.ynsitu.com vertraglich gebunden sind, sind verpflichtet, die vollständige Bezahlung der vertraglich vereinbarten Dienstleistungen oder Produkte, ohne die Möglichkeit einer Verzögerung oder Verlängerung, spätestens einen Monat vor dem voraussichtlichen Datum des Beginns der vertraglich vereinbarten Dienstleistungen zu leisten. Bei Käufen von Produkten oder Dienstleistungen weniger als einen Monat vor dem erwarteten Startdatum der Dienstleistung zahlt der Kunde die Summe des gleichen zum Zeitpunkt der Buchung.

Alle Kunden, die Einprodukte oder Dienstleistungen erwerben, die über www.ynsitu.com akzeptiert und darüber informiert, dass die Nichteinhaltung einer der Zahlungen in den im Beschaffungsprozess festgelegten Fristen und Fälligkeiten Kündigung und Beendigung des Vertrags und etwaiger Beziehungen zwischen den Parteien, unbeschadet der der Kunde aller Schäden und Aufwendungen, die während des Vertragsinstandes entstanden sind und sich aus der Nichtzahlung ergeben.

Durch die Nutzung www.ynsitu.com oder durch die Herstellung und/oder Anforderung des Kaufs eines Produkts und/oder Sie erklären sich damit einverstanden, an diese Bedingungen und alle oben genannten Bedingungen gebunden zu sein, wenn Sie also nicht mit all dem einverstanden sind, Sie sollten diese Website nicht nutzen.

Es wird auch berichtet, dass diese Bedingungen geändert werden können. Der Kunde ist dafür verantwortlich, sie jedes Mal zu konsultieren, wenn er auf www.ynsitu.com zugreift, sie durchsucht und/oder nutzt, wie sie zum Zeitpunkt des Kaufs von Produkten und/oder Dienstleistungen gelten.

Für alle Fragen, die der Kunde in Bezug auf die Bedingungen haben kann, können Sie den Eigentümer über die oben angegebenen Kontaktdaten oder gegebenenfalls über das Kontaktformular kontaktieren.

Alle Bestellungen, die von oder über die www.ynsitu.com eingehen, unterliegen der Verfügbarkeit der Von ihren Lieferanten angebotenen Produkte und/oder Dienstleistungen.

Die in www.ynsitu.com angegebenen Preise sind das Finale und beinhalten Steuern, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes angegeben ist.

Unter keinen Umständen fügt Ynsitu zusätzliche Zuschläge zum Preis eines Produkts oder einer Dienstleistung automatisch hinzu, sondern nur solche, die der Kunde freiwillig und frei ausgewählt und ausgewählt hat.

Die Preise für Produkte oder Dienstleistungen, die am www.ynsitu.com angeboten werden, können sich aufgrund von Wechselkursschwankungen täglich ändern, wenn sie in einer anderen Währung als der des Lieferanten angezeigt werden.

Kreditkarten unterliegen Schecks und Genehmigungen durch die ausstellende Bank, wenn die Bank, die sie ausstellt, wenn die Bank die Zahlung nicht genehmigt, ynsitu haftet nicht für Verzögerungen oder Nichtlieferungen und kann keinen Vertrag mit dem Kunden abschließen.

Kauf- oder Bestellungen, in denen der Kunde die Banküberweisung als Zahlungsmethode auswählt, werden bearbeitet, solange der Betrag innerhalb von maximal 4 Werktagen überwiesen wurde. Der Kunde hat sicherzustellen, dass er den genauen Betrag der Bestellung sowie die Kontonummer und die Überweisungsreferenz korrekt eingibt.

Im Falle eines Fehlers oder der Nichteinhaltung von Zahlungen wird Ynsitu nicht in der Lage sein, die Bestellung zu bestätigen, die storniert wird,aus Mangel an Aufzeichnung in der Zahlung.

Kauf- und Buchungsprozess:

Um einige der bei Ynsitu angebotenen Dienste und Produkte nutzen oder vertragen zu können,müssen Sie möglicherweise bei Ihrem www.ynsitu.com-Konto registriert sein und über eine gültige Zahlungsmethode verfügen, die diesem Konto zugeordnet ist.

Wenn Sie die Ynsitu-Dienste nutzen, sind Sie dafür verantwortlich, die Vertraulichkeit Ihrer Kontodaten und Ihres Kennworts zu wahren und den Zugriff auf Ihren Computer und Ihre Geräte einzuschränken. Soweit gesetzlich zulässig, erklären Sie sich damit einverstanden, jegliche Verantwortung für alle Aktivitäten zu übernehmen, die von Ihrem Konto aus oder mit Ihrem Passwort ausgeführt werden.

Sie müssen alle erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um die Vertraulichkeit Ihres Passworts zu gewährleisten und zu wahren, und Sie müssen uns unverzüglich informieren, wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihr Passwort einem Dritten bekannt gemacht wurde, oder wenn es in nicht autorisierter Weise verwendet wurde oder wahrscheinlich verwendet wird. Es liegt in Ihrer Verantwortung, zu überprüfen, ob die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten korrekt und vollständig sind, und sie ist auch verpflichtet, uns unverzüglich zu informieren, wenn eine Änderung der Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, erfolgt. Sie können über den Abschnitt Mein Konto auf der Website auf Ihre Informationen zugreifen und diese aktualisieren.

Wir behalten uns das Recht vor, den Zugang zum Dienst zu verweigern, Konten zu kündigen und Inhalte zu löschen oder zu ändern, falls der Kunde gegen geltendes Recht, diese Vertragsbedingungen oder andere anwendbare Geschäftsbedingungen oder Richtlinien verstößt. Alle Kunden, die Dienstleistungen oder Produkte über www.ynsitu.com vertragen, akzeptieren, dass die Rückgabe einer zuvor geleisteten Zahlung zur Einhaltung der Stornierungsbedingungen verpflichtet ist. Wenn diese vollständig eingehaltenwerden, verpflichtet sich Ynsitu, den vollen Betrag der vertraglich vereinbarten Leistungen innerhalb einer Maximalen Frist von 15 Tagen zurückzuerstatten.

Alle Kunden die die Stornoversicherung (in Übereinstimmung mit den darin vereinbarten Bedingungen) durch www.ynsitu.com abgeschlossen haben, die Erstattung der Dienstleistungen und Produkte erhalten können, wenn sie die in dieser Police und unter ihren Vertrags-, Annahme- und Widerrufsbedingungen geforderten Bedingungen erfüllen und erfüllen.

Kunden können Produkte oder Dienstleistungen in www.ynsitu.com erwerben, indem sie einen Prozentsatz davon, in der Regel 20 %, auszahlen und den Restbetrag in dem Intervall vor 30 Tagen vor Beginn der Dienstleistung oder Lieferung des Produkts bezahlen müssen.

Bei der Messung von 30 Tagen oder weniger bis zum geplanten Termin für die Erbringung der Dienstleistung oder lieferung der vertraglich vereinbarten Produkte wird im Buchungsprozess verlangt und ist erforderlich, um den vollen Betrag davon zu bezahlen.

Wenn der Kunde Mängel an den Produkten oder Dienstleistungen, die über www.ynsitu.com in Auftrag gegeben oder angeboten werden, bemerkt oder bemerkt, sollte ynsitu davon in Kenntnis stehen.

Stornierungsbedingungen in bestimmten Fällen Verfahren und Rücktritt

Alle Kunden von Produkten und Dienstleistungen durch www.ynsitu.com haben das Recht, Ihre Reservierung kostenlos zu stornieren und die gezahlten Beträge mit Ausnahme der nicht erstattungsfähigen Beträge zurückzufordern, sofern diese Rücknahme mindestens 31 Tage vor dem erwarteten Datum der Erbringung der Dienstleistungen oder der Lieferung der Produkte schriftlich mitgeteilt wird. Ab dem Redaktionsdatum dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind die einzigen nicht erstattungsfähigen Leistungen im Falle eines Rücktritts durch den Kunden die Reiserücktrittsversicherung und das Flugmanagement.

Alle Kunden, die nicht von den Endlieferanten oder Dienstleistern zugelassen wurden oder deren Platz aus Gründen der Nichtverfügbarkeit verweigert wurde, haben das Recht, die vertraglich vereinbarten Dienstleistungen und Produkte zu stornieren und 100 % der gezahlten Beträge zu erhalten.

Bietet ein Produkt- oder Dienstleistungserbringer Stornierungsbedingungen an, die für den Kunden vorteilhafter sind als die hier beschriebenen, so gilt für den Kunden der günstigste.

Für den Fall, dass der Kunde seinen Kauf von Produkten oder Dienstleistungen stornieren möchte, sollte Ynsitu aus dem persönlichen Kundenbereich und an die [email protected] Der Kunde erkennt an, dass es Ausnahmen vom Widerrufsrecht gemäßArtikel 103 des Königlichen Gesetzesdekrets 1/2007 vom 16. November, mit denen der konsolidierte Text des Allgemeinen Gesetzes zur Verteidigung von Verbrauchern und Kunden und anderer ergänzender Gesetze genehmigt wird.

In diesem Sinne ist die Erbringung einer Dienstleistung, die die Der Kunde könnte auf dieser Website einen Vertrag abschließen, da Wird das Widerrufsrecht für Kunden nicht unterstützen, wenn die Erbringung der Dienstleistung vollständig ausgeführt wurde oder wenn sie mit der ausdrücklichen Zustimmung des Verbrauchers begonnen hat und dass er sich bewusst ist, dass der Vertrag, sobald er vollständig von Ynsitu,Sie haben Ihr Widerrufsrecht verloren.

Das Widerrufsrecht gilt nicht für Produkte oder Dienstleistungen, die ihre Rücksendung aufgrund ihrer Spezifikationen nicht zulassen oder die eindeutig angepasst und ausschließlich entsprechend diesen Merkmalen angeboten wurden.

Anwendbares Recht und Gerichtsbarkeit. Ansprüche

Der Zugriff, die Navigation und/oder die Nutzung dieser Website und die Verträge über den Kauf von Produkten durch Ynsitu unterliegen der spanischen Gesetzgebung, die jederzeit in Kraft ist.

Jede Kontroverse, jedes Problem oder jede Meinungsverschiedenheit, die sich aus oder im Zusammenhang mit dem Zugriff, der Navigation und/oder der Nutzung der Website oder der Auslegung und Durchsetzung dieser Bedingungen ergibt, unterliegt der ausschließlichen Zuständigkeit der spanischen Gerichte, wobei der ausdrückliche Verzicht auf die Zuständigkeit, unabhängig von der Kunden.

Der Kunde kann Ynsitu Ihre Beschwerden, Beschwerden oder sonstige Kommentare, die Sie mit den zu diesem Zweck eingerichteten Mitteln machen möchten, zusenden.

Abschluss der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Wird eine dieser Bedingungen durch rechtskräftiges Urteil der zuständigen Behörde oder des zuständigen Gerichts für nichtig erklärt, bleiben die übrigen Klauseln in Kraft,ohne dass diese Nichtigkeitserklärung beeinträchtigt wird.

Die Beziehung von Ynsitu zu The Service and Product Providers wird durch unterschiedliche Geschäftsbedingungen begründet, aus denen sich die Geschäftsbeziehung (B2B) zusammensetzt, die wir mit jedem von ihnen haben.

ALLE SPRACHEN, ALLE DESTINATIONEN