Die günstigsten Städte der Welt, um Englisch zu lernen

beste städte zum englisch lernen manchester

 

Es ist uns schon oft in den Sinn gekommen, eine Reise ins Ausland zu unternehmen, um Englisch zu lernen. Heutzutage gibt es viele Websites zum Erlernen der englischen Sprache im Internet, aber nicht alle bieten Ihnen das komplette Paket, das Sie suchen, um eine Sprache in einem Mutterland zu lernen. In Ynsitu sagen wir Ihnen, welches die besten Städte sind, um Englisch zu lernen.

Einige der Faktoren, die die Entscheidung beeinflussen, sind: der Akzent, das englische Akademieangebot, die Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten, sowie das Arbeitsumfeld. Deshalb ist es so wichtig, ein wenig über das Ziel zu wissen, um unsere Entscheidung richtig zu treffen.

Wir möchten Ihnen bei der Entscheidung helfen, wo Sie Englisch lernen können! Aus diesem Grund hinterlassen wir Ihnen eine Liste mit den besten Städten zum Englisch lernen, in denen Ynsitu die besten Englischkurse anbietet.

 

Die besten Städte, um Englisch zu lernen

Wir haben eine Liste der besten Städte zusammengestellt, um Englisch zu lernen und wo Sie Ihr Englisch üben können, indem Sie in das Stadtleben hineinschnuppern. In jedem von ihnen haben wir mehrere Studienoptionen, die Unterkunft und die besten Preise in der Branche enthalten. Lernen Sie sie alle kennen!

Cambridge

Cambridge zeichnet sich als eine Stadt mit den besten Englischkursen aus. Von seinen mehr als 120.000 Einwohnern sind mindestens 22.000 Studenten. Während der Sommersaison steigt die Zahl der ausländischen Studenten, die die Saison nutzen, um auf Englisch zu lernen.

Es ist zweifelsohne eine der besten Städte, um Englisch zu lernen: Laut Fachleuten wird hier das beste Englisch in Großbritannien gesprochen. Das heißt, sie praktizieren Englisch ohne Variationen oder Akzente, wirklich reines Englisch.

Cambridge hat ein großartiges multikulturelles und universitäres Umfeld, das es leicht macht, internationale Studenten aufzunehmen und die Sprache zu lernen. Es ist auch ein perfektes Ziel für einen Ausflug in die Hauptstadt Englands, da es nur 50 Meilen von London entfernt ist.

New York

New York ist zweifelsohne eine der beliebtesten Städte für internationale Studenten, um Englisch zu lernen. Es ist eine sehr große Stadt, die Einwohner aus vielen verschiedenen Ländern hat und sich durch ihre große Multikulturalität auszeichnet.

Die Stadt der Wolkenkratzer hat sich zu einer der Star-Destinationen entwickelt und verfügt über ein sehr eigenwilliges, europäisch geprägtes Englisch. Seine Straßen waren Schauplatz für Hunderte von Fernsehserien und Filmen, die das Erlebnis New York einzigartig machen. Es ist die perfekte Stadt für internationale Studenten, die einen Kurs in den USA genießen und den amerikanischen Traum leben wollen!

Liverpool

Wenn Sie auf der Suche nach einer anderen Umgebung für Ihren Englischkurs sind, ist Liverpool eine der besten Städte, um Englisch zu lernen. Dies ist einer der Englischstandorte mit den hervorragendsten Programmen und Akademien zum Erlernen der englischen Sprache. Darüber hinaus sind die Kurse in Liverpool das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Gemeinkosten in dieser Stadt sind im Vergleich zu anderen Städten in der gleichen Gegend nicht sehr hoch.

Liverpool hat viele Möglichkeiten für Freizeit und Tourismus, sowie Arbeitsmöglichkeiten, die Sie als Alternative außerhalb Ihrer Studienzeit wahrnehmen können. Fast die Hälfte der Bevölkerung ist unter 30 Jahre alt, was diese Stadt sehr jung und perfekt für das Erlernen der Sprache auf eine moderne Art und Weise macht. Es spielt keine Rolle, ob Sie älter sind, wichtig ist, dass Sie einen jungen Geist haben!

London

Wir können eine der herausragendsten Städte Englands, die als eine der besten Städte zum Englischlernen gilt, nicht außer Acht lassen. Obwohl das Leben in London mit höheren Kosten verbunden ist, haben sie eine sehr gute Lebensqualität und es ist eine der besten Städte, um die Sprache zu üben.

Hier gibt es einen großen Zustrom von englischen, internationalen Einwohnern und Touristen aus der ganzen Welt, so dass man bei einem Spaziergang durch die Straßen und einem Besuch der emblematischsten Bereiche der Stadt komplett in die Sprache eintauchen muss.

London bietet ein breites Spektrum an akademischen, beruflichen und Freizeitmöglichkeiten. Dies ist eine Stadt, die eine völlig inklusive Umgebung hat. Nutzen Sie Ihre Sprachreise, um den Charme von London zu genießen!

Dublin

Diese Stadt hat eine große Auswahl an Akademien und Englischkursen, in denen die Qualität des irischen Bildungssystems hervorsticht. Darüber hinaus bietet es mehrere Stellenangebote für Studenten, so dass Sie Ihr Studium mit Arbeit kombinieren und so die Sprache üben können.

Dublin ist bekannt für seine festliche Atmosphäre und für die unglaubliche Naturlandschaft, die sich rund um die Stadt und den Rest der Insel erstreckt. Durch das vielfältige Freizeitangebot ist die Stadt voll von Touristen und internationalen Studenten, die Ihren Englischkurs in Dublin so bereichernd wie möglich gestalten werden.

Manchester

Manchester ist eine der besten Städte, um Englisch zu lernen, dank der Tatsache, dass es einer der beliebtesten Orte in ganz Großbritannien ist. Es ist nicht nur eines der besten Universitätszentren, sondern zeichnet sich auch durch seinen Kunst-, Finanz- und Kommunikationssektor aus.

In Manchester kann man ein sehr praktisches Leben führen und es hat eine sehr angenehme Atmosphäre. Die Innenstadt ist voll von Geschäften und Restaurants aller Art. Darüber hinaus verfügt Manchester über hervorragende Verkehrsanbindungen, sowohl national als auch international. All diese Faktoren werden Ihnen helfen, in das Leben in Manchester wie ein Einheimischer einzutauchen und das Beste aus Ihrem Englischkurs herauszuholen.

 

Wenn Sie unter den besten Städten, um Englisch zu lernen, alle Optionen finden, die Sie im Sinn hatten, und Sie nicht wissen, welche Sie wählen sollen, raten wir Ihnen zu einem Besuch unser Netz von Kursen im Ausland und wählen Sie Ihr Lieblingsland mit dem von Ihnen bevorzugten Budget oder der Art der Reise aus.

Großbritannien, Weg zur Normalität: Offizielle Phasen Ihrer De-Scalding

Fases desescalada Reino Unido

Die britische Regierung hat vor zwei Tagen das Dokument “COVID-19 RESPONSE SPRING 2021”veröffentlicht, in dem der Fahrplan zur Beendigung der Blockade, in der sich Englandseit dem 6. Januar befindet, dargelegt wird.

Derzeit wird ein ehrgeizigeres Impfprogramm durchgeführt, bei dem bereits mehr als 17 Millionen Menschen den Impfstoff erhalten haben. Diese Tatsache, gepaart mit dem Rückgang der Infektionen und Krankenhausaufenthalte, ebnet den Weg für sichere und schrittweise Aufhebung der Beschränkungen.

Die Regierung hat wissenschaftliche Gutachten von der Wissenschaftlichen Beratungsgruppe für Notfälle (SAGE) und ihren Arbeitsgruppen über das Tempo und die Reihenfolge der Wiedereröffnung erhalten, und sie erwarten, dass COVID-19 ein stabiles Niveau erreicht.

Die Roadmap ein Schritt-für-Schritt-Plan, um Einschränkungen mit Vorsicht zu lockern. Es wird erwartet, dass sie 4 Phasen der Entkalkung für ganz England, unter denen es mindestens 4 Wochen gibt, um die vorherigen Auswirkungen widerspiegeln und sicher weitermachen zu können.

Offizielle Phasen der Entkalkung

Phase 1: Ab 8. März

Schulen sind für alle Schüler geöffnet, Outdoor-Aktivitäten oder Bewegung sind mit einem Familienmitglied oder nicht-gesellige Person erlaubt, Kinderbetreuung und Beerdigungen werden mit maximal 30 Personen und Wachen und Hochzeiten von 6 statt. Ab dem 29. März kommen Treffen von 6 Personen oder zwei Outdoor-Häusern, Sport und Freizeit im Ausland hinzu und das Reisen wird minimiert.

Quelle: Gov Uk

Phase 2: Nicht vor dem 12. April

Es umfasst Freizeit in geschlossenen Räumen mit Menschen zusammen, Wiedereröffnung Zoos, Attraktionen, In-Car-Kinos, Gemeindezentren, Buchhandlungen, Körperpflege, Geschäfte, Restaurants, Hotels für Menschen zusammen, Aktivitäten für Kinder und Eltern drinnen, Hochzeiten, Wecken und formelle Treffen von bis zu 15 Personen, und Veranstaltungen mit Einschränkungen.

Quelle: Gov Uk

Phase 3: Nicht vor dem 7. Mai

Freizeit ist in geschlossenen Räumen erlaubt, 30 Personen im Freien, Indoor-Sport, 30 Personen in täglichen Feiern, Konzerten, Shows und Veranstaltungen von bis zu 1.000 Personen drinnen, 4.000 im Ausland oder 10.000 Personen im Freien sitzen, und internationale Unterkunft und Reisen.

Quelle: Gov Uk

Phase 4: Nicht vor dem 21. Juni

Es gibt keine gesetzliche Grenze für versammelte Menschen, Nachtclubs und lang andauernde Veranstaltungen wieder öffnen, und die Kapazität für Hochzeiten und Veranstaltungen ist unbegrenzt.

Quelle: Gov Uk

 

Wie Sie gesehen haben, ist die gute Nachricht, dass die Rückkehr zur persönlichen Bildung der erste Schritt ist, um aus dieser Blockade herauszukommen, und ab dem kommenden 8. März werdenSchulen, Colleges und Universitäten wiedereröffnet.

Es ist der perfekte Zeitpunkt, um
mit der Planung Ihres Englischkurses in
Großbritannien zu beginnen und die Pläne, die Sie aufgrund der aktuellen Situation verschoben haben, wieder aufzunehmen.

Lassen Sie sich von nichts aufhalten, nehmen Sie Ihren Kurs bei Ynsitu ein und entdecken Sie alle Arten von Kursen und CITIES in Großbritannien, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen über COVID-19 finden Sie auf der offiziellen Website der britischen Regierung.

Visa: Benötige ich ein Visum, um in Großbritannien zu studieren?

Necesito un visado para estudiar en Reino Unido

Werden Sie einen Sprachkurs in Großbritannien besuchen? Wir wissen, dass es nicht einfach ist, alle Informationen zu sammeln und genau zu wissen, welche Dokumentation benötigt wird. Deshalb bringen wir Ihnen von Ynsitu aus alles, was Sie für Ihr Visum benötigen.

  • Wenn Sie einem Land im Europäischen Wirtschaftsraumangehören, benötigen Sie nur Ihren Personalausweis oder Ihren personalausweislichen Personalausweis.
  • Wenn Ihr Kurs weniger als 24 Wochen dauert,ist es in einigen lateinamerikanischen Ländern nicht notwendig, ein Visum zu erhalten, da der Reisepass ausreicht.

Die Regierung arbeitet mit der britischen Grenzschutzagentur für Visamanagement zusammen.

Es gibt zwei Arten von Visa: Tourist (General Visitor Visa) und Student (General Student Visa). Letzteres ist für Aufenthalte von mehr als 24 Wochen ausgelegt.

Um Ihr Touristenvisum zu beantragen, benötigen Sie: necesitarás:

    • Ein Visumantragsformular.
    • Ein Passfoto
    • Ein gültiger Reisepass mit einer leeren Seite und einer Gültigkeit von mindestens 6 Monaten.
    • Der Nachweis der Zahlungsfähigkeit während Ihres Aufenthalts kann auf Kontoauszügen oder Gehaltsabrechnungen der letzten 6 Monate usw. erfolgen. Sie müssen für jeden Monat Ihres Aufenthaltes 1020 nachweisenWenn Sie nach London oder 820Eurogehen, wenn Sie außerhalb von London gehen.
    • Dokument, das bestätigt, dass Sie während Ihres Aufenthalts eine Unterkunft haben.
    • Geld, um Ihr Visum bezahlen zu können.

Die Kosten für das Visum beträgt 133Euro und Sie müssen die Unterlagen in englischer Sprache einreichen. Der Papierkram dauert in der Regel zwischen 1 und 10 Werktagen, aber denken Sie daran, dies rechtzeitig zu tun, als ob Sie sich auf das britische Innenministerium beziehen, kann es bis zu 13 Wochen dauern. Sie können sich an das Short TermStudy Extended Visa bewerben, mit dem Sie bis zu 11 Monate lang in Großbritannien sein können, für 255£.

Um Ihr Studentenvisum zu beantragen, benötigen Sie: necesitarás:

    • Reisepass gültig für mindestens 6 Monate mit einem sauberen Blatt auf einer Seite.
    • 2 markierte Passfotos.
    • Dokumente, die Ihre Zahlungsfähigkeit belegen.
    • Schulanmeldung nach Bezahlung des Kurses.
    • Für den Fall, dass Sie jünger sind, die Genehmigung Ihres Erziehungsberechtigten.

Das Verfahren für dieses Visum muss direkt bei der Botschaft durchgeführt werden. Wenn Sie einen Sprachkurs mit diesem Visum besuchen, dürfen Sie nicht in Großbritannien arbeiten.

Sie müssen wirtschaftliche Solvenz durch ein Giro- oder Sparkonto nachweisen, in dem Sie jeden Monat 1265 USD haben, wenn Sie nach London gehen, oder 1015 USD. wenn Sie nicht in London sind. Das Geld muss nacheinander 28 Tage vor der Online-Anfrage oder durch eine Gutschrift im Namen des Studenten sein. Ihr Sponsor kann nur Ihre Eltern oder Ihre Frau/Mann sein.

Wir freuen uns darauf, Ihnen von Ynsituzu helfen! Weitere Informationen und Updates finden Sie auf der offiziellen Website.