Die wichtigsten Unterschiede zwischen machen und tun in Englisch, die Sie kennen sollten.

Las principales diferencias entre make y do en inglés que debes conocer.

Wenn wir uns auf Englisch ausdrücken, ist es normal, dass wir Zweifel haben, wann wir bestimmte Verben verwenden, die auf den ersten Blick sehr ähnlich sein können. Dies ist z. B. beim “do” und beim “make” der Fall.

Als Hauptunterschiede in seiner Verwendung können wir die Verwendung des “do” für wiederholte Aktionen, Verpflichtungen oder Aktivitäten hervorheben. Stattdessen können wir das “Make” verwenden, um über das Erstellen oder Produzieren von etwas zu sprechen oder um Aktionen auszuführen, die Sie sich entscheiden. Kurz gesagt, mit dem “do” drücken wir eine Aktion aus, die kein physisches Ergebnis hat, während das, was wir mit dem “Make” ausdrücken, funktioniert.

Lassen Sie uns ein wenig mehr Details über jeden von ihnen gehen:

Wann Sie die DO verwenden

Routineaktionen oder -aufgaben

  • Do the laundry
  • Do the shopping

Um über eine Aktivität zu sprechen, die noch nicht erwähnt wurde, oder Sie wissen nicht genau, worum es geht

  • What is Jon doing?

Um über einzelne Sportarten zu sprechen

  • Marie does yoga
  • He does judo

Gute/schlechte Taten

  • Do well
  • Do the right thing
  • Do badly
  • Do your best

Allgemeine Bestände

  • Do anything
  • Do something
  • Do nothing

Persönliche Betreuung

  • Do your hair
  • Do your nails
  • Do exercise

Beruf und Studium

  • What do you do?
  • What do you do for a living?
  • Do business
  • Do homework
  • Do a good job
  • Do a report
  • Do a course

In verschiedenen grammatikalischen Strukturen

  • Mit phrasalen Verben
  • Als Hilfsverb in Verhörphrasen
  • Verbale Zeit “to be doing”

Wann ist MAKE anzuwenden?

Wie oben erläutert, wenn wir dieses Verb verwenden, ist es, weil Sie ein greifbares Ergebnis sehen können, daher wird es im Sinne der Schaffung oder Herstellung verwendet.

Wenn wir über Kochen sprechen

  • Make breakfast
  • Make an omelete

Über Geld reden

  • Make money
  • Make a profit

Reaktionen

  • He makes me cry
  • The movie makes me laugh

Kommunikationsthemen

  • Make a phone call
  • Make a complaint
  • Make a promise
  • Make a speech

Zwischenmenschliche Beziehungen

  • Make Friends
  • Make fun of someone

So erstellen Sie Pläne

  • Make plans
  • Make a decision
  • Make an attempt

Haben diese Tricks Ihnen gut getan? Lernen Sie all dies und mehr, indem Sie einen Englischkurs im Ausland nehmen. Entdecken Sie alles, was Ynsitu für Sie bereithält!

Wie eine B1-Schreibprüfung zu bestehen?

How to Pass a B1 Writing Exam?

Die B1-Schreibprüfung zu bestehen, ist keine leichte Aufgabe. Sie benötigen fortgeschrittene Vorbereitungen, um diesen Englischtest erfolgreich abzuschließen. Sprachen sind die komplexesten Themen. Du brauchst viel Geduld und Übung, um eine neue Sprache zu lernen. Beginnen Sie Ihren Englischkurs langsam und stetig zu lernen. Das Lösen von Übungen, das Üben von Lesen, Schreiben und Hören sind die schlüsselwichtigsten Aspekte des Bestehens der B1-Prüfung. Tipps und Tricks, um die B1-Englischprüfung zu bestehen, finden Sie in der Suchmaschine.

Im Folgenden sind einige Tipps zum Bestehen der B1 Schreibprüfung aufgeführt:

  • Üben Sie das Schreiben von kurzgesendeten Nachrichten oder E-Mails an Ihre engen Freunde. Bitten Sie Ihre Freunde, sich an Sie zu wenden, indem Sie auf Ihre E-Mails oder Nachrichten antworten.
  • Nehmen Sie die Hilfe von Ihrem Lehrer, um durch diese E-Mails oder Nachrichten gehen
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Schreibfertigkeiten Illustrationen, ansprechende Inhalte, geeignete Sätze, Bestätigungen und Erinnerungsnotizen enthalten.
  • Machen Sie sich die Gewohnheit, kurze Notizen mit einer Wortanzahl von 80-100 Wörtern zu schreiben. Sie können E-Mails oder Geschichten, beschreibende Artikel usw. einschließen.
  • Versuchen Sie in der Prüfung, die Fragen in Ihren eigenen Worten zu beantworten.
  • Beziehen Sie sich auf Antworten aus Musterfragepapieren. Notieren Sie sich den Ton der Antwort, die Strafrahmen, die Länge der Antworten usw.
  • Legen Sie einen Zeitrahmen fest, während Sie das Modellfragepapier lösen.
  • Überprüfen Sie erneut, ob Grammatikfehler und Rechtschreibfehler in Ihren Antwortbögen aufgetreten sind. Der Prüfer wird Sie nach Ihrem Schreiben benoten. Sie können alle Online-Tools abonnieren, die Ihnen bei der Improvisierung Ihrer Schreibfähigkeiten helfen können.

 

Um eine B1-Prüfung zu bestehen, benötigen Sie gründliche Kenntnisse des englischen Vokabulars und der Grammatik. Im Folgenden sind einige zusätzliche Tipps, die Ihnen helfen, Ihre Grammatik und Wortschatz zu improvisieren.

  • Neue Wörter lernen: Machen Sie sich an die Gewohnheit, täglich neue Wörter zu lernen. Verwalten Sie ein separates Notizbuch und schreiben Sie neue Wörter, Sätze, Formulare usw. Um neue Wörter zu notieren, können Sie sich auf Ihre Kursmaterialien oder Modellfragepapiere beziehen.
  • Unterstützung von Tutor: Nehmen Sie Hilfe von Ihrem Tutor bei der Verbesserung Ihrer Grammatik und Vokabular. Der Tutor wird Sie zu Themen führen, die in Ihrer Prüfung oder Büchern als Referenz usw. erwartet werden.
  • Lesen Sie verschiedene Quellen für Notizen: Für die Prüfungsvorbereitung können Sie Grammatikbücher, Wörterbuch von renommierten Autoren.

 

Sie können lernen, neue Wörter, Synonyme, Antonyme und Einrahmsätze zu buchstabieren.

  • Grammatik: Lernen Sie die verschiedenen Formen von Verben, Präpositionen, Substantiven, Spannungsungen und Adjektiven.
  • Üben Sie die Rechtschreibung der Wörter: Merken Sie sich die Wörter mündlich oder schriftlich. Sie können auch Phonics verwenden, um die Wörter zu buchstabieren.
  • Spielen Sie Vokabelspiele: Rechtschreibung Ratespiele, Quiz oder Framing Sätze, oder füllen Sie die Leeren Spiele, um Ihr Vokabular und Grammatik zu verbessern.
  • Überschreiben vermeiden: Nicht überschreiben. Seien Sie prägnant bei der Vermittlung Ihrer Botschaft durch Schreiben. Langwierige und verwirrende Antworten müssen vermieden werden.
  • Gute Handschrift: Saubere und saubere Handschrift ist sehr wichtig für die Bestanden jeder Prüfung. Komponieren und rahmen Sie sinnvolle Sätze, um eine gute Punktzahl zu erhalten.
  • Satzzeichen: Es ist ein sehr wichtiger Aspekt der Grammatik und des Vokabulars. Die richtige Interpunktion ist wichtig, um gute Noten zu erzielen.

 

Es gibt keinen bestimmten Trick oder eine Methode, um die Prüfung beim ersten Versuch zu knacken, da jeder Einzelne seine eigenen Tipps und Tricks hat, um die Prüfung zu übernehmen. Probieren Sie also verschiedene Techniken aus, um eine neue Sprache zu lernen, und beobachten Sie, wo Sie das Gefühl haben, dass Sie am meisten lernen. Es gibt viele Apps und Websites, die beim Coaching einer Vielzahl von Englischkursen helfen und auch bei der Klärung des Tests für die Zertifizierung helfen. Sie können diese Quellen nutzen und sie optimal nutzen.

 

Um Ihre Fähigkeiten zu verbessern, können Sie mit deutschsprachigen Personen kommunizieren. Der Einzelne kann helfen, die Sprache besser zu verstehen. Vermeiden Sie es, selbstbewusst zu sein und suchen Sie Hilfe von Ihrem deutschen Freund. Sie müssen Studienmaterialien kaufen, die speziell für das Erlernen des Kurses und das Clearing von Prüfungen entwickelt wurden. Nehmen Sie die Hilfe von Ihrem Tutor bei der Auswahl zusätzlicher Bücher für die Vorbereitung.

 

Bedeutung von Praxisprüfungen?

Es ist sehr wichtig, einige Praxistests vor der Prüfung durchzuführen. Sie sind im Vorfeld gut vorbereitet, um alle Fragen während der Prüfung zu beantworten. Sie können sich auf die Frageunterlagen des Vorjahres, Rückenübungen Ihrer Kursmaterialien oder Online-Eignungstests beziehen. Stellen Sie den Timer ein, während Sie den Übungstest aufschreiben. Dies gewährleistet das Zeitmanagement für die Beantwortung verschiedener Abschnitte in der Prüfung. Bewerten Sie Ihre Leistung durch einen Beispieltest. Sie werden Ihre stärken und Schwächen erkennen, nachdem Sie den Test aufgenommen haben. Folgen Sie dem Mantra ‘Praxis macht den Menschen perfekt.’ Harte Arbeit und Praxis sind die wichtigsten Zutaten, um den B1-Englischtest zu löschen.

 

Was tun am B1 Writing Exam Day?

Sie müssen bestimmte Regeln und Vorschriften am Tag des Tests befolgen, die im Folgenden erläutert werden:

 

In der Prüfungshalle:

  • Hören Sie sich die Anweisungen des Prüfers an und folgen Sie dementsprechend.
  • Verlassen Sie Ihren Sitzplatz nicht. Warten Sie geduldig, bis der Prüfer auf Sie antwortet. Heben Sie Ihre Hand für den Fall, dass Sie Hilfe benötigen, um Ihre Zweifel direkt vor Beginn des Tests zu klären.
  • Gucken Sie nicht in die Schreibmaterialien anderer Personen.
  • Versuchen Sie nicht, mit anderen Kandidaten zu sprechen.

 

Am Ende der Prüfung:

  • Sobald die Zeit vorbei ist, legen Sie Ihren Stift nach unten und hören Sie auf zu schreiben.
  • Reichen Sie alle Unterlagen, Notizen und Inschriften an den Prüfer weiter.
  • Setzen Sie sich an Ihren Platz. Warten Sie, bis die Anweisungen des Prüfers den Raum räumen.

 

B1 ist die dritte Englische Ebene im Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER). Es wird gemeinhin als die Zwischenstufe im GER bezeichnet. Auf dieser Ebene sind die Studierenden mit den Grundkonzepten gut ausgesonnen, aber nicht in der Arbeit oder dem Studium ausschließlich in Englisch fortgeschritten.

 

Eine neue Sprache zu lernen ist keine leichte Aufgabe. Sie müssen mindestens 4 bis 5 Monate Vorbereitung investieren, bevor Sie die Prüfung versuchen. Ohne Vorbereitung kann das Löschen des B1-Schreibtests schwierig sein. Sie können einen erfahrenen Tutor einstellen, der Sie während der gesamten Kursdauer führen kann. Sie können jedoch Bücher kaufen und Ihr eigenes Studienmaterial ohne Hilfe von jemandem erstellen. Als Referenz können Sie Studienmaterialien online lesen oder sogar Videos ansehen, die in sozialen Medien hochgeladen wurden. Nach erfolgreichem Abschluss des B1-Tests können Sie die obere Zwischenstufe B2 durchlaufen.

 

Was halten Sie von diesen Tipps? Vergessen Sie nicht, dass es andere Möglichkeiten gibt, Ihr Englischniveau zu verbessern, wie z. B. Englischkurse im Ausland zu belegen. Entdecken Sie alles, was Ynsitu für Sie vorbereitet hat!

6 Möglichkeiten, eine neue Sprache schnell zu lernen

6 Ways to Learn a New Language Fast

Eine neue Sprache als Erwachsener zu lernen, ist schwierig. Aber obwohl Sie denken, dass die Entwicklung von Sprachkenntnissen in einer Fremdsprache geradezu unmöglich ist, ist es durchaus praktikabel. Zweisprachig zu sein öffnet Ihnen Türen und erleichtert Ihnen das Reisen.

Obwohl es Zeiten geben wird, in denen Sie frustriert werden, können Sie Ihre sprachlichen Fähigkeiten durch Anstrengung und Entschlossenheit weiterentwickeln. Es gibt viele wertvolle Tipps, um schnell eine neue Sprache zu lernen.

 

Denken Sie daran, was Sie motiviert

Auch wenn es kitschig klingen mag, ist es eine gute Möglichkeit, sich daran zu erinnern, warum Sie arbeiten, um eine neue Sprache zu lernen. Was auch immer Ihr Grund ist, ob es darum geht, einen Test zu bestehen oder mit einer anderen Person in ihrer Muttersprache zu sprechen, verpflichten Sie sich voll und ganz dazu.

 

Sprechen Sie mit sich selbst

Es ist absolut nichts falsch, mit sich selbst in einer neuen Sprache zu sprechen, auch wenn es unangenehm klingen mag. Diese Technik ermöglicht es Ihnen, die Verwendung neuer Wörter zu üben und Selbstvertrauen zu entwickeln, um mit anderen zu sprechen.

 

Lesen, Schreiben und Hören

Um eine Sprache auswendig zu lernen, muss man in sie eintauchen. Suchen Sie im Internet nach Fernsehsendungen und Filmen in der Zielsprache und sehen Sie sie ohne Untertitel. Um die Dinge einfacher zu machen, können Sie sich eine übersetzte Version einer Show oder eines Films ansehen, mit dem Sie bereits vertraut sind. Sie können auch versuchen, die Spracheinstellungen Ihres Telefons zu ändern.

Schreiben Sie auch Dinge in Ihrer gewählten Sprache, wie Lebensmittellisten oder sogar Postkarten. Hören Sie beim Joggen oder Pendeln zur Arbeit Radiosender, Songs und Podcasts in der Zielsprache. Dies wird Ihnen nicht nur helfen, ein besserer Sprecher zu werden; es wird auch Ihr Hörverständnis verbessern.

 

Technologie verwenden

Technologie ist Ihr Verbündeter, wenn Sie eine neue Sprache lernen. Es gibt unzählige Apps wie Babbel und Duolingo, die tolle Sprachkurse bieten. Durch diese Apps können Sie Unterricht auf Ihrem Handy zu einem niedrigen Preis oder sogar kostenlos haben.

Stellen Sie sicher, dass Sie die täglichen Ziele erreichen, die Ihre ausgewählte App für Sie festgelegt hat. Sie können sich auch mit anderen Lernenden und Muttersprachlern auf der Plattform verbinden.

Da Sie nicht überall ein Wörterbuch mit sich führen können, laden Sie einfach ein Wörterbuch auf Ihr Telefon herunter. Sie können die App konsultieren, wenn Sie die Bedeutung eines bestimmten Wortes kennen müssen. Dies ist vor allem dann von entscheidender Bedeutung, wenn Sie ein Gespräch mit Muttersprachlern führen und diese nicht unterbrechen möchten.

 

Studieren Sie jeden Tag

Viele Menschen lernen seit Jahren eine Sprache, werden aber nicht fließend. Das liegt daran, dass sie die Sprache nur für ein paar Tage im Monat lernen. Wenn Sie eine Sprache schnell lernen möchten, verpflichten Sie sich dazu.

Verbringen Sie ein paar Stunden studieren jeden Tag für den nächsten Monat. Eine der einfachsten Möglichkeiten, eine Sprache zu lernen, ist die Wiederholung. Man muss die Sprache jeden Tag kennen, damit ihr Gehirn sie kennt.

 

Reisen Sie in das Land, in dem die Sprache gesprochen wird

Wenn Sie Zeit an einem Ort verbringen, an dem Ihre gewählte Sprache gesprochen wird, verbessern Sie Ihre Fähigkeiten erheblich. Wenn Sie mit den Einheimischen interagieren, werden Sie die Sprache in einem neuen Licht betrachten. Schieben Sie sich selbst, um mit ihnen mit ihrer Muttersprache zu kommunizieren, obwohl Ihre Fähigkeiten rostig sind.

 

Vergessen Sie nicht, Spaß zu haben

Das Erlernen einer neuen Sprache ist eine kreative und angenehme Erfahrung. Versuchen Sie, über den Tellerrand hinaus zu denken und üben Sie, indem Sie Lieder lernen, mit Menschen sprechen und Karteikarten verwenden. Wenn Sie die Erfahrung nicht genießen, werden Sie den Lernprozess nicht aufrecht erhalten.

Sandy young
_____________________________________________________________________________

Denken Sie daran, dass der nützlichste Weg, um die Konzepte zu konsolidieren, die mit den oben beschriebenen Methoden oder mit anderen methoden gelernt wurden, lebendige Erfahrungen sind. Wenn Sie beispielsweise Französisch lernen, sollten Sie sich mit einem Französischkurs in jeder Stadt, in der sie die Sprache wie Parissprechen, in die “echte” Welt starten. Wagen Sie es, einen Ynsitu-Kursauszuprobieren?

Wie man Englisch in kürzester Zeit mit diesen 10 Tipps lernt

Sind Sie auf der Suche nach Englisch in kürzester Zeit zu lernen? Sie haben Glück! Es gibt keinen Zauberspruch, der Sie über Nacht Englisch sprechen lässt, aber Sie können die folgenden Tipps befolgen, die wir für Sie in Ynsitu vorbereitet haben.

Nehmen Sie sich Zeit, jeden Tag Englisch zu lernen

Die erste Antwort, wie man Englisch in kurzer Zeit lernt, ist, wie Sie sich vorstellen können, Konstanz. Sie werden keine aussagekräftigen Ergebnisse erzielen, wenn Sie nicht Tag für Tag arbeiten. Außerdem müssen Sie nicht viel Zeit aufwenden: Mit einer halben Stunde am Tag können Sie riesige Schritte in Ihrem Lernen machen.

Denken Sie daran, dass Ihnen eine Vielzahl von Ressourcen zur Verfügung stehen, um den ganzen Tag Überdieb Englisch zu lernen. Im Bus auf dem Weg zur Arbeit oder zum College, kurz vor dem Schlafengehen oder sogar Freunde in einer Sprachaustauschbar: Wenn man kein Englisch lernt, dann weil man nicht will!

Serien und Filme, immer in Originalfassung

Wir wissen, dass es auf den ersten Blick kosten kann, aber es geht darum, sich daran zu gewöhnen. Wir empfehlen Ihnen, Serien oder Filme zu sehen, in denen die Dialoge dem Niveau des Englischen entsprechen, das Sie haben: Nichts zu verstehen, kann Sie unmotivierend machen.

Darüber hinaus ist es praktisch, Untertitel in Ihrer Muttersprache zu verwenden:Auf diese Weise können Sie Wörter und Ausdrücke vergleichen. Schließlich raten wir Ihnen, keine Angst vor dem Pausenknopf zu haben. Wenn Sie einen Satz aufschreiben müssen, den Sie nicht kennen, greifen Sie zu einem Notizbuch und stiften.

Er liest viel!

Und wir meinen nicht nur das Lesen von Büchern: Es gibt Menschen, die in ihrem Alltag kaum Zeit haben. Jede Art von englischem Text, dessen Themeninteressen Sie sein können, ist eine große Hilfe: Zeitungen, Comics, Zeitschriften usw.

Darüber hinaus ist es an der Zeit, Geräte wie Tablets oder E-Books zu modernisieren und zu nutzen. Auf diese Weise können Sie englisch-spanische Wörterbücher herunterladen, um jedes Wort, dessen Bedeutung Sie nicht kennen, schneller abzufragen.

Apps für Ihr Smartphone oder Tablet herunterladen

Es gibt eine Vielzahl von kostenlosen und kostenpflichtigen Apps, die Ihnen beim Erlernen von Englisch helfen. Wie bereits erwähnt, sind die häufigsten Wörterbücher (sowohl einsprachig als auch zweisprachig), aber wir können alles finden.

Wer kennt keine Apps wie Duolingo oder Memrise? Sie können sie als Add-on für Ihre Englischkurse verwenden:Sie sind kostenlos und Sie können sie überall verwenden.

Hören Sie englische Musik und lernen Sie die Texte

Viele Leute denken daran: Er hört Lieder auf Englisch,aber dann weiß er nicht, was er singt. Mit dem Aufkommen von Smartphones ist es viel einfacher, die Texte unserer Lieblingslieder zu lernen.

Wir können Apps finden, die Ihnen den Text des Songs zeigen, der im Moment auf Ihrem Handy abgespielt wird, Satz für Satz. Wenn Sie nicht mehr Apps herunterladen möchten, kein Problem: Google die Texte. Darüber hinaus ist es sehr üblich, dass Sie die übersetzten Texte finden, wenn das Lied berühmt ist.

Seien Sie nicht peinlich: Finden Sie jemanden, mit dem Sie auf Englisch sprechen können

Wie werden Sie in kurzer Zeit Englisch lernen,wenn Sie nicht über Englisch lernen können? Es gibt viele Möglichkeiten, jemanden zu treffen, mit dem man auf Englisch sprechen kann. Eine davon ist, wie wir bereits gesagt haben, in eine Sprachaustauschbar zu gehen: Dort trifft man Einheimische, die Spanisch lernen möchten. Nehmen Sie einen Freund, wenn Sie sich schämen, allein zu gehen!

Wenn nicht, bin ich sicher, dass Sie jemanden haben, den Sie kennen, der ein gutes Niveau an Englisch hat: Bitten Sie sie, von Zeit zu Zeit Englisch zu sprechen, entweder persönlich oder auf Whatsapp, wenn Sie keine Zeit haben, Sie zu sehen.

Think English

Es bleibt oft unbemerkt, aberes sind die besten Ressourcen, die Sie zur Hand haben, um Englisch zu lernen. Denken Sie darüber nach, was Sie in Ihrem täglichen Leben tun, wo Orte, an denen Sie vorbeigehen, welche Objekte Sie sehen, aber auf Englisch. Es ist der beste Weg für das Vokabular nicht zu vergessen.

Organisieren Sie sich nach Ihren Zielen

Bevor wir mit dem Studium einer Sprache beginnen, müssen wir uns darüber im Klaren sein, warum wir es tun und was wir damit erreichen wollen. Es ist nicht dasselbe, Englisch nach Hobby zu lernen, sondern sich auf eine offizielle Prüfung vorzubereitenoder aus Arbeitsgründen in einem angelsächsischen Land zu leben.

Erstellen Sie einen Kalender und legen Sie sich einige Ziele fest. Versuchen Sie vor allem, sie realistisch zu machen: Niemand kennt Sie besser als Sie, also kommen Sie nicht darüber hinweg, wenn Sie es nicht abziehen können, aber lassen Sie auch nicht zu viel Zeit vergehen. Der Punkt ist, dass Sie ohne Eile studieren, aber ohne Pause.

Genießen Sie die Straße

Wie lernt man in kürzester Zeit Englisch? Genießen! Wir alle studieren besser, wenn wir es gerne tun, entweder weil wir eine Serie sehen, die uns anhakt, oder wegen der einfachen Tatsache, dass wir Herausforderungen mögen. Denken Sie daran, dass es sehr wichtig ist, sich nicht zu langweilen, da dies nur dazu führen kann, dass Sie die Motivation verlieren.

Wenn die Methode, der Sie folgen, nicht gefällt, seien Sie nicht stur und ändern Sie sich. Wichtig ist, dass man am Ende Englisch lernt, egal wie.

Flucht im Monat in ein englischsprachiges Land

Ehrlich gesagt, wenn Sie sich immer wieder fragen, wie man Englisch in kürzester Zeit lernt, ist dies der effektivste Weg. Nichts ist besser, als in ein Land zu gehen, in dem man Tag
ja,
Tag ja Englisch sprechen muss. Darüber hinaus können Sie es mit einem Englischkurs in diesem Land kombinieren, um noch schneller zu lernen.

In Ynsitu haben wir eine Suchmaschine, wo Sie Englischkurse auf der ganzen Welt und zu günstigeren Preisen als buchung mit der Schule selbst finden können. Wenn Sie in kurzer Zeit Englisch lernen möchten, melden Sie sich für die von uns angebotenen Kurse an, Sie werden es nicht bereuen!

Die besten Tipps für Sprachkurse

Es gibt eine Menge Dinge, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie Ihren Sprachkurs im Ausland beginnen. Hier sind einige Top-Tipps von Ynsitu, die Ihnen vor, während und nach dem Sprachkurs gut dienen werden.

Bevor:

Berücksichtigen Sie, dass das, was Sie vor Ihrer Reise tun, mit dem zusammenhängen sollte, was Sie während und nach ihrer Reise tun werden.

Denken Sie über Ihre Interessen, Vorlieben und Bedürfnisse nach und treffen Sie entsprechende Entscheidungen. Berücksichtigen Sie alles, was Sie tun müssen, bevor Sie reisen, damit Ihre Reise nicht nur so ausfällt, wie Sie hoffen würden, sondern alle Ihre Erwartungen übertrifft.

Niemand kennt dich besser als du selbst, denke an die Dinge, die du für deine Reise brauchst, und packe sie ein. Berücksichtigen Sie jedoch gleichzeitig Ihren eigenen Komfort auf Reisen. Versuchen Sie, Licht zu reisen, indem Sie nur das nehmen, was Sie für wesentlich halten. Was wirklich wichtig ist, hängt nicht davon ab, was Sie mitbringen, sondern was Sie in dem Land finden, das Sie für Ihren Sprachkurs entschieden haben?

 

Während:

Nutzen Sie alle Möglichkeiten, die sich ergeben, verpassen Sie keine Sekunde Unterhaltung. Wenn Sie während Ihres Aufenthaltes in Ihrem ausgewählten Land die Möglichkeit haben, das lokale Nachtleben mit Ihren neuen Freunden zu erleben, tun Sie es, gehen Sie aus und haben Spaß! Lassen Sie sich jedoch nicht von Ihrem Sprachkurs stören.

Wissen Sie, dass Ihre Grenzen nicht zulassen, dass das Ausgehen Ihre Fähigkeit beeinträchtigt, am nächsten Tag für den Unterricht aufzustehen. Ein gesundes Gleichgewicht führt Sie dazu, neue Menschen kennen zu lernen, während Sie Ihre Sprache Ihrer Wahl lernen und verbessern und ein wirklich unvergessliches Erlebnis erleben.

 

Nach:

Konsolidieren Sie Ihre Erfahrungen und deren Vorteile. Sobald Sie Ihre Reise beendet haben und es Zeit ist, nach Hause zu gehen, bleiben Sie in Kontakt mit den Menschen, mit denen Sie sich während des Kurses anfreunden. Üben Sie weiter die Sprache, die Sie gelernt haben, damit Sie die erstaunliche Erfahrung, die Sie dank Ynsitu gemacht haben, am Leben erhalten haben.

Vor allem aber ENJOY.