Interview mit Maud Brunet, Sales Manager Europe von Alpadia Brighton, London City und London Surrey: “Die Schüler werden sehen, dass Englisch eine Sprache ist, um Freunde zu finden, neue Kulturen zu entdecken und Spaß zu haben.

MAUD BRUNET,   VERKAUFSleiter EUROPA, ALPADIA

Warum sollte sich ein Schüler für Ihre Schule entscheiden?

Brighton: Brighton, eine der skurrilsten Städte des Vereinigten Königreichs, beherbergt eine Reihe von Street Art, unabhängige Geschäfte und natürlich einen ikonischen Pier mit Old-School-Arkaden und Fahrgeschäften. Erkunden Sie The Lanes – das Labyrinth aus bunten Gassen voller Boutiquen, vegetarischer Cafés und Eisdielen und entdecken Sie die umliegende Landschaft von Sussex mit Ausflügen zu den South Downs und seinen herrlichen weißen Klippen.
Unser Sommercamp in Brighton liegt an der Küste mit herrlichem Blick auf den Ärmelkanal, die Stadt Brighton und den schönen South Downs National Park.
Wir organisieren das Programm in einem renommierten Internat mit traditioneller und klassischer Architektur, modernen Innenräumen, großen Klassenzimmern, hohen Decken und komfortablen Sozialräumen.
Der Campus bietet hervorragende Sporteinrichtungen wie ein Hallenbad und ein Sportzentrum, Basketballplätze und Spielplätze.
Die Studierenden nehmen an einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm teil, das Ausflüge nach London, Brighton, Sealife Aquarium und mehr bietet.

London City: London, eine der aufregendsten Städte der Welt, ist führend in Musik, Mode, Kultur und sogar Essen. Von der Tower Bridge und der Tate Modern bis zum Buckingham Palace und Arsenal oder Chelseas Fußballstadien, unser englisches Sommercamp für Kinder und Jugendliche im Herzen von London bedeutet, dass die Hauptstadt Ihr Spielplatz ist.
Das Alpadia London–City liegt im Herzen von New Cross, einem pulsierenden Studentenviertel im Südosten Londons.
Die Unterkunft wird in einer modernen und hochwertigen Residenz mit Einzelzimmern mit eigenem Bad angeboten.
Unsere Sommer-Englischkurse in London kombinieren Sprachkurse, kulturelle Erlebnisse, Sport und Unterhaltung.
Die Schüler werden die ikonischen Sehenswürdigkeiten von London wie Big Ben, Tower Bridge und Trafalgar Square bei Schulaktivitäten und Ausflügen entdecken.

London Surrey: Unser englisches Sommercamp für Kinder und Jugendliche befindet sich in der historischen und pulsierenden Stadt Guildford in Surrey, nur 40 Minuten von der Hektik des Zentrums von London entfernt. In der Hauptstadt können die Studenten die vielen ikonischen Gebäude und Paläste der Stadt bestaunen, in Kultur eintauchen mit Besuchen in Westminster, Naturhistorischen und Wissenschaftsmuseen und vielem mehr.
Viele berühmte Filme wurden in der Nähe unseres Sommerlagers in Surrey gedreht, darunter Harry Potter, Bridget Jones, Love Actually und Suffragette.
Das Hotel liegt in einer ruhigen, sicheren und grünen Gegend unser Camp ist nur eine Zugfahrt entfernt von allen Aufregung von London.
Ausgezeichnete Sporteinrichtungen wie eine Sporthalle, Außenbereiche und ein Fußballplatz.
Abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Ausflügen zum Hampton Court Palace, Windsor Castle und vielen ikonischen Sehenswürdigkeiten in London.

Was sind Ihrer Meinung nach die wichtigsten Vorteile für einen Studenten, im Ausland zu studieren?

Während des Studiums an der Alpadia werden die Schüler den ganzen Tag lang Englisch verwenden, nicht nur während ihres Englischunterrichts, sondern auch während der Aktivitäten und Exkursionen und um mit ihren neuen Freunden aus der ganzen Welt zu kommunizieren. Die Schüler werden sehen, dass Englisch eine Sprache ist, um Freunde zu finden, neue Kulturen zu entdecken und Spaß zu haben.

Wie sehen Sie die Zukunft des Sprachtourismus?

Wir glauben fest daran, wie wichtig es ist, eine Erfahrung im Ausland zu sammeln, um die Sprachkenntnisse zu verbessern, aber auch, um den Horizont unserer Schüler zu erweitern.

Welche Arten von Kursen werden Ihrer Meinung nach in Zukunft am gefragtesten sein?

Sprachkurse, die Unterricht, Tauchunterricht und Aktivitäten kombinieren, werden auch in den nächsten Jahren sehr beliebt sein.

DIE SCHULE


Name der Schule

Alpadia Brighton, Alpadia London City und Alpadia London Surrey

Land/Stadt

Vereinigtes Königreich   / London und Brighton

 

Die wichtigsten Dinge, die die Schule bieten kann

-Brighton: Schöne Lage am Meer östlich von Brighton
Das Hotel liegt in einem herrlichen Nationalpark in Südengland
Neu renovierte viktorianische Residenz mit Einzel-, Zweibett- oder Dreibettzimmern und Gemeinschaftsbädern
Großzügige Outdoor-Sportplätze und Hallenhalle
Helle und geräumige Klassenzimmer für interaktives Lernen

-London City: Sommercamp für 13-17-jährige Studenten
Fantastische zentrale Lage in London Zone 2
Belebtenachbarschaft
Moderne Campus-Einzelzimmer mit eigenem Bad
Helle & geräumige Klassenzimmer für interaktives Lernen
Innenhof mit BBQ & Lounge-Innenbereich
Besuche in London täglich von Montag bis Samstag
Ausflüge nach Cambridge, Oxford und Brighton am Sonntag

-London Surrey: Das Hotel liegt im atemberaubenden Guildford, nur 40 Minuten vom Zentrum von London entfernt
Malerisches Stadtzentrum und eine Fülle von Sehenswürdigkeiten in der Nähe
Einfacher Zugang von den Flughäfen Heathrow und Gatwick
Moderne Campus-Einzelzimmer mit eigenem Bad
Helle & geräumige Klassenzimmer für interaktives Lernen
Ausgezeichnete Sporteinrichtungen wie eine Sporthalle, Außenbereiche und ein Fußballplatz.

Arten von Kursen, die in der Schule unterrichtet werden

STANDARD Englisch = 20 Lektionen pro Woche
INTENSIVE Englisch = 25 Lektionen pro Woche
PRIVATE Lektionen = 5 Lektionen pro Woche, kombiniert mit Standardenglisch

Sehenswürdigkeiten rund um die Schule und in der Stadt im Allgemeinen

-Brighton: Brightons Hauptattraktionen und London

-London City: Londons Hauptattraktionen, Brighton, Oxford und Cambridge

-London Surrey: Londons Hauptattraktionen und County-Stadt in Surrey

Englisch lernen in Kanada

Englisch ist eine der häufigsten Sprachen, die weltweit gesprochen werden. Wenn Sie kein Muttersprachler von Englisch sind, dann werden Sie in der Sprache kenntnissen, um Ihnen in Ihren Karriereplänen zu helfen. Wenn Sie auf der Suche nach einer Beschäftigung sind, kann englisch lernen sehr hilfreich sein. Ein interessanter Trend ist, dass Menschen in Länder wie Kanada reisen, um Englisch zu lernen. Wenn Sie Ihre Englischkenntnisse verbessern möchten, dann ist es eine gute Idee, Englischkurse in Kanadazu nehmen. Sie lernen die Sprache und erleben gleichzeitig das Leben in einem erstaunlichen Land.

Warum Englisch in Kanada lernen?

Es gibt verschiedene Gründe, Englisch in Kanada zu lernen. Sie sind im Folgenden für Ihre Referenz zusammengefasst:

  • Kanada ist ein entwickeltes Land in Nordamerika und bietet eine tolle Lebenserfahrung. Wenn Sie in Kanada leben, können Sie das gute Leben mit dem guten Klima genießen.
  • Kanada ist eines der sichersten Länder, in denen man leben kann. Die Kriminalitätsrate ist niedrig, und das Land nimmt Menschen aus allen Orten auf. Er begrüßt die Vielfalt und macht es zu einem großartigen Reiseziel.
  • Das Land bietet eine große Lebensqualität. Am wichtigsten ist, dass die Lebenshaltungskosten im Vergleich zu den USA, dem Vereinigten Königreich und einigen anderen europäischen Ländern geringer sind.
  • Kanada hat eine Reihe von großen Städten, die Menschen aus verschiedenen Ländern willkommen. Sie können überall in Kanada bleiben und einen angenehmen Aufenthalt genießen.
  • Englisch lernen in Kanada an einer kanadischen Sprachschule ist eine großartige Option. Die Sprachschulen bieten eine gute Erfahrung beim Englischlernen. Die Institutionen verfügen über gute Fakultäten und verwenden innovative Methoden, um Englisch zu unterrichten.
  • Sobald Sie einen Englischkurs in Kanada abgeschlossen haben, können Sie einen Job suchen. Es gibt viele Beschäftigungsmöglichkeiten. Dies wird Ihnen helfen, eine große Karriere für sich selbst zu schaffen.

Wo in Kanada zu studieren?

Kanada ist ein erstaunliches Land, und es gibt viele tolle Reiseziele. Sie können wählen, um in jedem von ihnen zu studieren. Es gibt eine Reihe von Optionen für Sie, um Englisch zu lernen, während Sie das Leben in diesen großartigen Städten genießen.

1. Ottawa

Ottawa ist die Hauptstadt Kanadas. Es ist die viertgrößte Stadt Kanadas. Es ist eine der gebildetsten Städte des Landes. Es gibt verschiedene Arten von Englischkursen, die Sie in Ottawa belegen können. Es gibt Kurse von einer Woche Dauer, die von 15 Stunden pro Woche des Unterrichts bis zu 35 Stunden Unterricht pro Woche reichen. Es gibt virtuelle Kurse, Business-Englisch-Kurse und IELTS-Teilzeitkurse. Die Kursgebühr beginnt bei 215 USD. Wenn Sie eine Unterkunft wünschen, kann dies gegen Aufpreis arrangiert werden.

2. Montreal

Montreal ist die zweitbevölkerungsreichste Stadt Kanadas. Sie liegt in der kanadischen Provinz Québec. Es ist ein wichtiges Handelszentrum in Kanada. Es gibt Kurse von YMCA, ALI, Atpal Languages und UMC. Diese Kurse umfassen Englisch-Intensivprogramm, Teilzeit-In-Focus-Englisch, Academic Stream Englisch, Online Business English und CAE Prüfungsvorbereitungskurs. Die Kurse dauern eine Woche, der CAE-Prüfungsvorbereitungskurs dauert 8 Wochen. Die Kursgebühr beginnt bei 99 USD, der CAE-Kurs kostet 2440 USD. Kurs- und Unterkunftsgebühren können zusammen bezahlt werden, damit der Student während eines Aufenthalts in der Stadt studieren kann.

3. Toronto

Toronto ist die Hauptstadt der kanadischen Provinz Ontario. Es ist auch die bevölkerungsreichste Stadt des Landes und die Stadt mit der vierthöchsten Bevölkerung in Nordamerika. Es ist eine kosmopolitische Stadt, die ein Geschäfts- und Kulturzentrum ist. Die angebotenen Kurse umfassen TOIEC Prüfungsvorbereitung, Vollzeit IELTS Prüfungsvorbereitung, Englisch für akademische Zwecke, Allgemeines Englisch, Business English und Teilzeit General English. Die Kursgebühr beginnt bei 215 USD für den 1-wöchigen Kurs. Der 12-wöchige Allgemeine Englisch + ACP Kurs kostet 4440 US-Dollar. Für Studenten stehen Unterkunftsmöglichkeiten zur Verfügung.

4. Vancouver

Vancouver ist eine Stadt in der Provinz British Columbia. Die Metropolregion Greater-Vancouver ist die drittgrößte in Kanada. Die Stadt ist eine der ethnisch vielfältigsten Städte, wobei mehr als die Hälfte der Menschen nicht-englischsprachig sind. Die Stadt ist eines der beliebtesten Reiseziele für diejenigen, die Englisch in Kanada lernen möchten. Hier wird der Cambridge C1 Advanced Exam Preparation Kurs angeboten. Die Studierenden können auch den einwöchigen IELTS-Teilzeitkurs oder den CAE-Intensivkurs besuchen. Die Kursgebühr beträgt 440 USD für den IELTS-Kurs und 405,59 USD für den Cambridge C1-Kurs.

5. Charlottetown

Charlottetown ist die Hauptstadt der kanadischen Provinz Prince Edward Island. Etwa die Hälfte der Bevölkerung dieser Provinz befindet sich in dieser Stadt. Wenn Sie hier bleiben möchten, stehen Ihnen zwei interessante Englisch-Lernoptionen offen. Das Sommerjugendprogramm richtet sich an Die Altersgruppe 12 bis 16 Jahre. Es gibt auch ein Studienreiseprogramm für diejenigen, die über 16 Jahre alt sind. Diese beiden Kurse werden von Study Abroad Canada angeboten und die Preise beginnen bei 1583 USD.

6. Calgary

Calgary ist eine Stadt in der kanadischen Provinz Alberta. Es ist die zweitbevölkerungsreichste Stadt im Westen Kanadas. Wenn Sie in Calgary bleiben möchten, können Sie die GV Live lasses für General English, IELTS oder Business English in Anspruch nehmen. Die Kursgebühr beträgt ca. 370 USD für 1 Woche mit 30 Lektionen.

Neben diesen Städten können auch Englischkurse angeboten werden unter:

  1. Whistler
  2. Victoria
  3. Powell River
  4. Kelowna
  5. Mississauga
  6. Winnipeg
  7. Halifax
  8. Kamloops

Treffen Sie die richtige Entscheidung

Jetzt, da Sie über ausreichende Informationen über das Erlernen von Englisch in Kanada verfügen, ist es an der Zeit, eine Entscheidung zu treffen. Es ist wichtig, dass Sie die richtige Entscheidung treffen. Eine falsche Entscheidung kann dazu führen, dass Sie Zeit verschwenden, indem Sie die falsche Sprachschule wählen, um Englisch zu lernen. Sie müssen Ihren zukünftigen Pfad richtig auswählen. Verwenden Sie die Informationen in diesem Blog, um sich für eine Stadt zu entscheiden, in der Sie leben können, und nehmen Sie an Ihrem Englischkurs in Kanada teil. Dann wählen Sie die richtige Schule. Ynsitu hilft Ihnen, eine Sprachschule zu finden, in der Sie Leicht und Effektiv Englisch lernen können. Mit vielen verfügbaren Optionen gibt Ynsitu Ihnen die Freiheit, ein Reiseziel zu wählen, das am besten für Sie geeignet ist.

Die besten Orte für einen Besuch in Irland

Seven Must-See Sites in Ireland

Irland ist ein Land mit faszinierender Geschichte, tiefblauem Himmel und altem, altem Stein. Wenn Sie sich dort befinden, planen Sie, diese Seiten zu besuchen, einige der schönsten und interessantesten des Landes.

Kilmalkedar

Umgeben von sanften Hügeln und gefüllt mit hohen Gräsern und Wildblumen, liegt Kilmalkedar auf der Dingle-Halbinsel in der Grafschaft Kerry. Diese religiöse Stätte stammt aus dem Mittelalter. Kilmalkedar ist mit dem Heiligen Brendan und dem Heiligen Maolcethair verbunden und umfasst die Überreste einer hiberno-romanischen Kirche aus dem zwölften Jahrhundert und einen Friedhof mit wetterbelägenden Grabsteinen.

Caha Pass

Der Caha Pass wurde Mitte des 18. 18. 18. Dieser Sandsteinbereich befindet sich in der Grafschaft Cork auf der Halbinsel Beara. Steil und grasbewachsen, caha ist die Heimat von weidenden Schafen. Die schmale Straße ist voll von Weichen, sowie Tunnel, die in die Berge bohren. Schwierig zu navigieren, unterliegt es tief hängenden Nebeln, die das Fahren zu einem Abenteuer machen können.

Torc-Wasserfall

Dieser Wasserfall liegt weniger als 8 km von Killarney entfernt und befindet sich im Killarney National Park. Mehrere Wanderwege ziehen durch die Gegend und Ponyreiten stehen zur Verfügung, um Besucher vom Muckross House zum Torc Waterfall Trail zu bringen. Wenn Sie zu den Wasserfällen gehen, treffen Sie auf Bäume, Felsbrocken und Baumstämme, die mit lebendigem grünem Moos bedeckt sind. Der Wasserfall fällt zwanzig Meter vom Owengarriff River.

Klippen von Moher

Erinnern Sie sich an die Klippen des Wahnsinns in Der Prinzessin Braut? Das waren die Klippen von Moher. Sie wurden auch in der Harry Potter-Reihe von Filmen und anderen berühmten Filmen vorgestellt. Entlang der Küste des County Clare werden diese windgepeitschten Klippen bis zu 700 Fuß hoch. Hier stehend, sehen Sie, wie blau der Atlantische Ozean sein kann.

Inis Mér

Erreichbar mit der Fähre, liegt in Inis Mér vor der Westküste Irlands. Es ist die größte der drei Inseln, die die Aran-Inseln bilden. Mit einer Bevölkerung von weniger als 1.000 Einwohnern ist Inis Mér die Heimat von Robbenkolonien, prähistorischen Bergfestungen und Na Seacht dTeampaill. In Na Seacht dTeampaill finden Sie die Überreste von zwei Steinkirchen aus dem siebten Jahrhundert und Klosterhäusern sowie Grabsteine.

Poulnabrone

Poulnabrone ist ein megalithisches Grab in der Grafschaft Clare am Burren, einem Gebiet mit vergletschertem Karst. Die drei vertikalen Steine des Kalksteingrabs stützen einen horizontalen. Poulnabrone wurde von neolithischen Völkern erbaut und enthält die sterblichen Überreste von mindestens 33 Personen, die dort um 3500 B.C.

Obwohl das Grab abgeseilt ist, um es vor Besuchern zu schützen, können Sie ganz in der Nähe stehen. Beobachten Sie jedoch Ihren Schritt. Ein Flickenteppich aus kleinen Steinen umgibt das Grab, und es ist einfach, Ihren Fuß zu fangen und Ihren Knöchel zu drehen.

Giant es Causeway

Der Giant es Causeway liegt in der Grafschaft Antrim vor der Küste Nordirlands und ist ein kopfzerbrechender Anblick. Zehntausende sechseckige Basaltsäulen thronen hier, etwa vierzig Meter hoch. Getrommelte Felsen breiteten sich über das Gebiet aus und bildeten einen tückischen Gang ins Meer. Die UNESCO erklärte es 1986 zum Weltkulturerbe.

 

Diese sieben Orte sind nur einige der Highlights in einem Land von natürlicher Schönheit, historischen Sehenswürdigkeiten und kongenialen Bewohnern. Besuchen Sie unbedingt ganz Irland, sowohl die unabhängige Republik Irland als auch Nordirland.

Urheber: Jeanie Bryan

_________________________________________________________________________________________________________________________

Wie Sie wissen, ist Irland ein großartiges Land, in dem Sie eine erstaunliche Erfahrung machen würden. Aber wenn Sie ein totales Eintauchen haben wollen, empfehlen wir Ihnen, einen Englischkurs in Irland zu nehmen, wo Sie gleichzeitig lernen und genießen können! Verbessern Sie Ihre Sprache mit der besten Erfahrung Ihres Lebens und entdecken Sie all diese wunderbaren Orte! Werfen Sie einen Blick durch alle arten von Kursen und Städte von Ynsituangeboten !