Die besten Sprachkurse für Erwachsene im Ausland, mit Ynsitu

Sprachkurse für Erwachsene im Ausland

Sind Sie über 30, 40 oder 50 und möchten Englisch, Spanisch, Französisch oder Italienisch lernen? Mit Ynsitu kann dieser Wunsch in Erfüllung gehen. Es ist nie zu spät, eine zweite Sprache zu lernen!

Wie oft haben Sie schon gehört, dass das Erlernen einer Sprache am besten jüngeren Menschen überlassen wird? Erwachsene haben viele Vorteile, wenn es um das Sprachenlernen geht.

Die Hypothese der kritischen Periode ist der akademische Name für das, was die meisten von uns über Erwachsene und das Sprachenlernen glauben. Ihr Grundgedanke ist, dass es eine bestimmte Zeitspanne gibt, in der man eine Sprache wirklich gut lernen kann. Und dann… viel Glück.

Dieser Zeitraum reicht von der Geburt bis zur Pubertät, etwa bis zum Alter von 15 Jahren. Aber ist das wahr? Die Antwort: vielleicht. Es gibt viele Debatten zu diesem Thema, aber viele Forscher haben sich gegen diese Theorie ausgesprochen, und einige leugnen die Existenz dieser Periode.

Einer dieser Forscher ist David Singleton, Professor für Linguistik am Trinity College Dublin. In einem seiner Artikel gibt er einen Überblick über die einschlägige Literatur zur Hirnbiologie und kommt zu dem Schluss, dass es in der Wissenschaft nichts Handfestes über eine kritische Periode gibt, d. h. niemand hat Beweise dafür gefunden, dass eine solche Periode in unseren Gehirnen existiert. Es ist also an der Zeit, alle altersbedingten Ängste loszulassen.

Vorteile eines Sprachkurses für Erwachsene im Ausland

1. Erwachsene lernen schneller als Kinder

Wenn man älter wird, verfügt man über die notwendigen Kenntnisse, die man zum Erlernen von Sprachen braucht. Es ist Ihnen vielleicht nicht bewusst, aber da Erwachsene bereits einen viel größeren Wortschatz haben als Kinder, ist es einfacher, Hunderte von neuen Wörtern in kürzerer Zeit zu lernen.

Kindern fällt es leichter, den Klang einer Sprache zu perfektionieren, und Erwachsene bleiben bei der Aussprache und dem Akzent stecken, aber Vokabeln sind für Erwachsene leichter zu lernen, da neue Wörter mit bereits vorhandenen Kenntnissen verglichen werden können.

2. Erwachsene sind stärker motiviert als Kinder

Zunächst einmal sollten wir uns darüber im Klaren sein, dass wir als Erwachsene stärker motiviert sind, eine zweite Sprache zu lernen, als Kinder. Normalerweise lernen wir aus einem bestimmten Grund, sei es eine Reise, unsere Karriere oder einfach nur zum Spaß, aber wir wissen genau, warum wir eine neue Sprache lernen wollen. Das verschafft uns einen Vorteil! Ein konkretes Ziel ist eine gute Möglichkeit, motiviert zu bleiben.

3. hat kognitive Vorteile

Mit zunehmendem Alter ist es für viele von uns von höchster Priorität, einen scharfen Verstand zu behalten. Immer mehr wissenschaftliche Erkenntnisse deuten darauf hin, dass Zweisprachigkeit die Wahrscheinlichkeit einer hirnbezogenen Degeneration verringert.

4. Es hat berufliche Vorteile

In vielen Bereichen kann das Sprechen einer zweiten Sprache Türen öffnen. Wussten Sie, dass zweisprachige Menschen in der Regel mehr verdienen als einsprachige? Letztendlich können die Kosten für das Erlernen einer Sprache durch die Erhöhung des Einkommens in den Schatten gestellt werden.

Reisen und Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch oder Französisch lernen.

Bei Ynsitu bieten wir Sprachkurse im Ausland für Senioren an. Diese Kurse richten sich an Erwachsene über 30, 40 und 50 Jahre. Diese drei Blöcke sind die Mindestaltersstufen, in die die Programme unterteilt sind.

Verschiedene Arten von Programmen, damit Sie finden können, was Sie suchen. Allgemeinsprache, Wirtschaftssprache, Intensivkurse, kulturelle Aktivitäten… lernen Sie, was Sie wollen, und achten Sie darauf, dass Ihre Klassenkameraden ein ähnliches Alter haben wie Sie.

Bei Ynsitu haben Sie die Möglichkeit, Englisch für Erwachsene u. a. im Vereinigten Königreich, in Neuseeland, Australien, Kanada oder Malta zu lernen. Es ist eine fantastische Gelegenheit, Sprachkenntnisse zu erlernen oder zu verbessern, eine neue Kultur und interessante Menschen kennenzulernen und erstaunliche Orte zu besuchen.

Lernen Sie Französisch für Erwachsene in Frankreich und entdecken Sie eine multikulturelle Gesellschaft, die stolz auf ihre Geschichte ist. Paris, Nizza, Montpellier oder La Rochelle sind einige der Städte, in denen Sie eine der nützlichsten Sprachen für die Wirtschaft lernen können. Französisch ist neben Englisch die einzige Sprache, die auf fünf Kontinenten gesprochen wird, mit über 300 Millionen Sprechern in mehr als 29 Ländern.

Sie haben auch die Möglichkeit, einen Italienischkurs für Erwachsene in Rom zu belegen. Was gibt es Besseres, als in das Land zu reisen, das mehr als die Hälfte des europäischen Kulturerbes beherbergt. Italien gehört zu den führenden Ländern in den Bereichen Kultur, Innenarchitektur, Mode und Luxusautomobilindustrie.

Das Erlernen der italienischen Sprache kann in verschiedenen Berufsfeldern von großem Nutzen sein, und es ist wahrscheinlich die Sprache, die am engsten mit der Welt des Essens, der Musik…

Sie können aber auch einen Spanischkurs für Erwachsene in Spanien belegen. Diese Sprache wird Ihnen die Türen öffnen, um mit mehr als 500 Millionen Menschen auf der ganzen Welt zu kommunizieren und Sie in das reiche kulturelle Angebot von 20 spanischsprachigen Ländern eintauchen lassen.

Spanisch in Spanien zu lernen gibt Ihnen die Möglichkeit, die Regeln der Sprache in Städten wie Madrid, Barcelona, Valencia, Malaga… zu erlernen und ein gut kommuniziertes und sicheres europäisches Land zu entdecken. Sie werden sich in seine Gastronomie, seine Kultur und vor allem in seine Menschen verlieben.

Verpassen Sie nicht diese großartige Gelegenheit, im Ausland zu studieren oder Ihre Sprachkenntnisse zu verbessern. Vergessen Sie nicht, dass Wissen keinen Platz wegnimmt und es nie zu spät ist!